Logo

Chronik

GV Grunbach e.V.

  • Gründung 15.5.1926 als Männergesangsverein
  • 1950 Gründung des Frauenchor
  • 1951 Jubiläumsfeier 25 Jahre
  • 1971 Gründung Kinderchor mit 67 Kindern
  • 1976 Jubiläumskonzert anläßlich des 50 jährigen Bestehens.
  • 2001 Auch im Jubiläumsjahr hatte sich der Gesangverein Grunbach einiges vorgenommen. Am 14. Juli wurde ein Jubiläumskonzert mit einem großen Querschnitt der Oper „Freischütz” von Carl Maria von Weber mit Solisten und Orchester im Innenhof des Bürgerhauses aufgeführt, sowie am 25. November ein Kirchenkonzert mit der „Messe in D-DUR” von Antonin Dvorák in der katholischen Kirche in Grunbach.
  • 2008 Umbenennung in „DER CHOR Gesangverein Grunbach e.V.“
  • 2018 Mit Joachim Kessler hat der Chor einen neuen Chorleiter, der ihn  musikalisch zu neuen Höhen führen wird.
  • 2022 Ragna Wörner löst Joachim Kessler als Chorleiter  ab. Mit ihr hat DER CHOR eine neue Leiterin gewonnen, die bereits zuvor schon viele Jahre mit dem GV Grunbach verbunden war.

© 2021 - DER CHOR GV Grunbach e.V. - Alemannenstrasse 6 - 73630 Remshalden - info@derchor-gvgrunbach.deChorleiterin Ragna Wörner - Musik - Kontakt - Impressum - Datenschutz - Admin - Intern buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich